Photobucket - Video and Image HostingPhotobucket - Video and Image HostingPhotobucket - Video and Image HostingPhotobucket - Video and Image HostingPhotobucket - Video and Image Hosting
Führe mich nicht in Versuchung. Ich kenne den Weg schon.

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Noch mehr Fotos^^
  Spruch des Tages
  Berlin...
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Die kleine Nehele^^
   Toreador
   Lisa



Photobucket - Video and Image Hosting Norman^^

http://myblog.de/mrs-bates

Gratis bloggen bei
myblog.de





Eieiei...

Oje, der letzte Eintrag ist schon fast einen Monat her, ich Sau^^

Eigenltich alles supi hier. Weihnachten war sehr schön, und die Feiertage halt auch.. zwischen Weihnachten und Silvester hab ich mich etwas gelangweilt, aber Silvester gings dann richtig los^^

Ich hab mit Krissi bei ihren Freunden gefeiert und ich muss sagen, soviel Sapß hatte ich wohl noch nie^^ Naja, und so betrunken war ich auch lange nicht mehr, aber es hielt sich alles in Grenzen^^ Zwischendurch waren Krissi und ich gleichzeitig so betrunken, da gings nur ur ab^^ Davon gibts leider auch ein Video, aber es war schon reichlich lustig^^ Das Ende der Party war dann ein bissel doof, son Idiot musste umbedingt seinen Freundin so vermöbeln, das die fast keine Luft mehr bekommen hat und so... Das war kein schönes Ende, aber im großen und ganzen hab ich mich noch nie so amüsiert^^

Am Neujahrstag sind wir so gegen 14.00 Uhr aufgestanden, haben frühstück gemacht und vorm Fernsehr gesessen. Dann sollte ich eigentlich nach Hause gefahren werden, aber ich bin noch mitgekommen, weil sich die Leute von Silvester noch getroffen haben. Dann waren wir noch bei McDonalds und gegen 8 war ich zu Hause.

Da kam dann der böse Teil diesen noch so frischen Jahres. "Irgendjemand" hat unseren Holzschuppen angezündet, die Polizei hat einen verirrten Feuerwerksknaller ausgeschlossen und der Staatsanwalt ermittelt schon. Scheiß-Nachbarschafts-Streit. Aber irgendwie geht das zu weit. Es hätte echt noch so viel passieren können. Ich hab mir so sorgen um meine Familie gemacht. Das Feuer war echt dicht am Haus, und die Scheune der Nachbarin war auch fast in Brandnähe. Zum Glüvk haben Leute aus dem Dorf das Feuer gesehn und meine Eltern aus dem Bett geklingelt und die Feuerwehr gerufen. Ich denke, das ist nicht mehr lustig, das ist kein Spiel mehr, kein beschissener Nachbarschaftsstreit, das ist gefährlich und scheiße. Naja, jetzt gehts erst richtig los, sollte der Staatsanwalt den finden, der das war. Wenns erwiesen ist, das es der war, den wir im verdacht haebn, dann gande ihm gott. Ganz ehrlich, der kann von Glück reden, das ich keine Waffe habe und nicht weiß wo man Arsen oder sowas herbekommt. Es ging um meine Familie, verdammt noch mal. Boah, das regt mich immer noch voll auf, sowas leichtsinniges. 

Den rest der Woche habe ich hauptsächlich schlafend verbracht. Irgendwie hatte ich zu nichts lust. Ich hab alle 3 Staffeln OC durchgeguckt, Mein Zimmer neu umgestaltet und mich darüber aufgeregt, was ich noch alles für die Schule zu tun habe. Natürlich hab ich in dem Punkt nichts weiter gemacht als mich auszuregen^^

Jetzt bin ich vor 3 Stunden hier in Paderborn angekommen. Ich bin zwar nur bis Sonntag hier, aber ich hab viel vor. Vor allem möchte ich das Grab meiner Großmutter besuchen. Ich hab mich so geschämt, das ich nicht zur Beerdigung gegangen bin, aber ich konnte einfach nicht, und ich wollte niemanden mit meiner anwesenheit belasten, weil ich ohne auto und ohne geld für ne Hotelunterbringung schon ein ganz schöner Klotz bin. Ich denke, es wurde mir hier verziehen, ich hoffe nur, das richtig getan zu haben. Denn sollte ich denn alle belasten hier, die sowieso genug im Kopf hatten? Ich glaube, es ist okay so, wies abgelaufen ist.

Habe auch noch Tausende Fotos mit meinem neuen Baby gemacht "K610i ich will ein Kind von dir!!!"

Mein erste Handyrechnung hab ich auch schon, und es ist noch weniger, als ich erwartet hatte. Klappt also ganz gut, obwohl ich mit den 100 sms nicht auskomme, aber mit den Freiminuten schon^^

  Naja, jetzt muzss ich ertmal zum essen. Und ich muss irgendwie meinen Fuß aufwecken. Das doofe ding ist schon wieder eingeschlafen. Das geht so, seit ich heute um 12 in den Zug gestiegen bin, dauernt pennt das teil ein, und das hasse ich, weil das immer so furchtbar kitzelt, wenn mans wieder aufwecken muss -.-

Naja, auf gehts zum eaten^^

In diesem Sinne,

Mrs Bates

5.1.07 17:47
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung