Photobucket - Video and Image HostingPhotobucket - Video and Image HostingPhotobucket - Video and Image HostingPhotobucket - Video and Image HostingPhotobucket - Video and Image Hosting
Führe mich nicht in Versuchung. Ich kenne den Weg schon.

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Noch mehr Fotos^^
  Spruch des Tages
  Berlin...
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Die kleine Nehele^^
   Toreador
   Lisa



Photobucket - Video and Image Hosting Norman^^

http://myblog.de/mrs-bates

Gratis bloggen bei
myblog.de





AHHH!

Kann ein Mensch so glücklich sein? Irgendwie finde ich sollte das verboten werden... Mensch, ich bin auf so nem Höhenflug, das ich langsam Angst bekomme, runterzufallen.

Bei meinem Geburtstag war von wunderschön bis endgeil plus mein ganzes Vokabular an positiven Adjektiven alles dabei. Der Nachmitags war schön, die Geschenke waren schön, das Kaffee trinken war schön, als dann meine Freunde zum Essen hier waren wars schön (Mama hat 3 Gänge italienisch gekocht.. boah, das war so der Hammer). und als wir dann noch in BS warn wars auch schön^^

Habe da in einer der tausend Bars, in denen wir waren, intresannte Sachen über meine kleine Schwester erfahren, die in Braunschweig sowas wien Bunter Hund is, jedenfalls schien es so. Eigentlich haben mich die Nachrichten über sie etwas betrübt, aber es is ihre Sache, nich meine...

Dann warn wir noch auf irgendner Privatparty, wo dann alles ein bissel eskaliert is (meiner Meinung nach), und dann wollten wir gegen 5 auf so ne Studentenparty, oder so, naja, aber die waren schon am dicht-machen und dann wollte Ente noch wo hin, aber die hatten auch schon zu -.-

Um sieben Uhr morgens sind wir dann bei Ente zu Hause angekommen, ich musste aber schon um 10 wieder aus den Federn weil mein Papa mich abgeholt hat. Und weil ich Montag ne Lateinklausur vor mir hatte, konnte ich mich ja Sonntag nich einfach ins Bettchen hauen, nein,ich musste wachbleiben, um dann nachts zu schlafen... und ich lief also den gesamten Tag wie ein Zombie durchs Haus, mit nur einem Wort: KAAAFFFEEE!!!

Montags lief noch alles ganz gut, nur Dienstags, so nach der 10ten (wie ich Dienstage hasse) wurde ich dann leider sehr sehr müde... aber ich hab die Woche gut überstanden, ich hatte unheimlich viel Spass mit Krissi und Ente und so und war die ganze Woche gut drauf.

Diese Woche fing etwas ernüchternd an. Meine Oma hatte gestern Geburtstag und heute  wurde mein Opa mal wieder ins Krankenhaus eingeliefert. UND ich hab mal wieder ne Nasennebenhöhlenentzündung und Reizhusten und all so nen Kack, und dann bin ich immer sehr weinerlich und fühl mich auf einmal gar nich mehr wie 18.  

Und irgendwie muss ich ins Bett, bin leider Krankgeschrieben und darf nich in die Schule -.- Boah, aber jetzt tut mein Kopf vom Hocken hier weh und ich muss noch tausend medikamtne nehmen, und die shcmecken alle scheiße  ich hoffe nur, sie wirken bald...

In diesem Sinne,

Mrs Bates

P.S.: Hier noch eins der geilsten Lieder der Welt, passt zwar grad eigentlich nicht zu meiner Stimmung, is aber leidergottes immer noch sehr oft aktuell -.-

21.11.06 22:18


Jupdidum...

So, vllt isses mal Zeit für nen Eintrag... kam ja länger nix mehr.... Jedenfalls war die erste Woche nach den Ferien urst streßig, die Geschichtsklausur war irgendwie so einfach, dass ich sie wahrscheinlich verhauen hab, und der Hammer überhaupt, die Matheklausur und die Deutschklausur gabs wieder. Hm. Irgendwie is bei mir grad verkehrte Welt, die doofe Frau hat mir in Deutsch 7(!!!!) Punkte gegeben, und in Mathe hab ich 12 Punkte!!! Geht das noch klar?!

Und irgendwie ist generell das schriftliche bei mir besser als das mündliche... ich weiß auch nich.... Und die Bioklausur am Freitag hab ich ja mal so richtig derb verhauen... keine Ahnung, wie ich das hinbekommen habe... klar, bin in Bio nihc so die Leuchte vor dem Herrn, aber hey, n Punkt wird ja noch drin sein

Samatag war ich dann (JAAAA!!!!!) im Stadion in Wolfsburg, Vfl gegen den Hamburger SV und ich saß auch noch volle Granate überm Tor, als das viel... das war ja mal so der Hammer und hat so unglaublich viel Spass gemacht, das ging gar nicht mehr^^ War mit Familie Hagen aus dem Dorf da, und die ziehn ja jetzt für 3 Jahre nach Portugal... hm... das find ich echt schade, und nich nur wegen der Mathenachhilfe... Aber die kommen ja zum Glück wieder, und nach Portugal eingeladen wurden meine Schwester und ich auch, das wird super...

Und heute war auch wieder so'n verrückter Tag... hatte erst zur dritten, wie jeden Montag, und dann 'fiehl Latein aus' *haha* Ich war dann mit Kirssi bei McD und wir ham da erst mal in Ruhe Kaffee und Tee getrunken. Und dann hab ich ne Politikklausur geschrieben und dann warn wir noch zusammen mit Kica ein Geschenk für Natasha kaufen, die ja morgen Geburtstag hat. War schon sehr lustig^^ Dann hab ich meinen Bus verpasst und Krissi hat mich noch nach Hause gefahren... Da haben wir dann Pommes gemacht und ne Runde gequatscht und jetzt muss ich noch nen riesigen Berg an Hausaufgaben erledigen und dann geh ich pennen.

Amen.

In diesem Sinne,

Mrs Bates

6.11.06 18:42


Ferienende ... -.-

Uiuiui, Ferienende und irgendwie war mir ja die ganze Zeit langweilig, aber jetzt hab  ich erhlich gesagt keine Lust, zur Schule zu gehen... ich seh in meinen Kaldender, und die nächsten Wochen bis zu den Weihnachtsferien werden der Hammer. NUR Klausuren, überall, wohin man schaut. UND tausend andere Termine, auf die ich alle keinen Bock hab... und meine 18ten ist nun inzwischen auch schon in 2 wochen... und momentan bin ich nicht so wirklich in Party-Laune... Alle um mich rum planen, nur ich bin irgendwie reichlich unmotiviert. Am liebsten würd ich mich bis Weihnachten in mein Zimmer verziehen und gar nichts machen. Das wär am einfachsten. Aber da ich so mein Abitur nich bekommen werde, lass ichs b.lieben, bin brav, lerne, mache meine Hausaufgaben und langweile mich -.-

Und ansonsten is hier nicht wirklich soo viel los... eigentlich eher gar ncihts. Meinem Großvater gehts besser, gölaube ich zumindestens. Hab ihn das letzte mal am Mittwoch gesehn. Und sonst? Keine Ahnung. Ich werd mich jetzt in die Badewanne hauen, entspannen und meinen Rucksack für morgen packen. Zum Glück muss ich erst den Bus um 9 nach Braunschweig nehmen. Das is aber auch das einzig gute an Montag -.-

Und Dienstag die Geschichtsklausur... Ich hab das ja nun als P1 und schrei 4 Stunden... bei der letzten 4stündigen Klausur hab ich festgestellt, dass ich hyperaktiv bin. Ich konnte mich nach 2 stunden einfach nicht mehr konzentrieren und hab so dermaßend gezappelt die ganze Zeit, dass ich mir schon selber dämlich vorkam. Keine Ahnung, was ich 4 Stunden lang über die doofen RÖMER schreiben soll. Als das Thema in der 11ten dran war hab ich in der Arbeit ne eins geschrieben, was mich jetzt leider in Sicherheit wiegt. DAS is nämlich mein Problem. Ich hab Angst, nich genug gelernt zu haben. Aber seit 4 Tagen lernen muss ja wohl reichen, oder?!

Naja, werd dann ma. Meine Schwester will noch annen PC und die doofe Zeitumstellung macht mich sowieso voll fertig....

In diesem Sinne,

Mrs Bates

 

P.S.: Hier noch was von den Fratellis, die ich im übrigen jetzt liebe. Kann mich wieder für Musik begeistern, dass is doch was... Mir ist jetzt erst aufgegangen, dass ich in den letzten Monoaten gar keine Musik gehört hab, also, nicht so richtig, alles nur mit so 'Hintergrund-Musik-Charakter'. Aber jetzt bin ich wieder oben auf^^

29.10.06 20:04


Mir wurde was zum aufheitern empfohlen... und ich finds gut und hau es gleich hier drauf, weil ichs sonst wieder vergesse....^^

24.10.06 23:50


Es geht alles wieder. Bin heute aus Salzgitter zurück und es geht mir verhältnissmäßig gut. Habe die Hälfte der Zeit im Krankenhaus verbracht und durfte Opa sogar 2 mal sehn. Und als er da lag und so bleich aussah war ich erst geschockt, aber als er anfing zu reden und die selben Sprüche drauf hatte wie eh und je habe ich wieder hoffnung bekommen. Denn wenn er schon anfängt, über die Menschen, die mit auf der Intensivstation liegen, zu lästern, dann gehts ihm schon wieder besser^^

Die Zeit mit meiner Oma war auch ganz witzig, sie war ziemlich durcheinander, aber ich hab sie immer gegen 2 ins Bett geschickt, damit sie wenigstens  n bissel schlaf hat, aber ansonsten haben wir uns super verstanden, und hatte lustig gespräche:

- Oma, fahr mal nich so schnell.

-Schnell, wieso schnell?! Wenn ich allein fahre, fahr ich viiiiel schneller!!!

- Du bist grad mit 120 durch ne Ortschaft!!!

- Na und? ichhabs eben eilig! Und ausserdem fahren wir ja schon zum Krankenhaus, wenn uns was passiert, können wir uns ja gleich verarzten lassen!!!

Oder auch gut:

-Lena, du musst ma gucken, ob da wer von Rechts kommt!

-Kommt nix, kommt nix, kommt nix...

-Du musst mir sagen, wenn da nichts kommt!!!

-Da kommt nix!!!!

-Jetzt sag schon, kommt da was oder nich?!

-DA KOMMT NIX!!!!!!!!!

Das erheitert ja nun mal und ich habe wieder Hoffnung.

In diesem Sinne,

fahrt vorsichtig, meine Oma könnte am Steuer des entgegenkommenden Autos sitzen^^

Mrs Bates

24.10.06 20:56


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung